Guestbook/Gästebuch/Gästbok – Lake Nissången See

Andrew (Samantha) Rogers, Great Britain
2018-09-22–09-30

It is nice to return to this wonderful cottage – a familiar place where everything is as expected. Thanks again! Andrew & Sam

Susanna (Michael) Wilhelm, Deutschland
2018-09-01–09-08

01.09. Wow, was für eine location !!!
02.09. Diese Aussicht, der helle Wahnsinn
03.09. Horch, diese Stille, absolute Stille
04.09. Moon, Moss, Beeren, Pilzen – Natur pur
05.09. Herbstwetter zieht ein – Bastu hilft
06.09. Nochmal Aussicht und Stille genießen
07.09. Nochmal Bastu und Beeren, wunderbar
08.09. Good bye, schöner Nissången

Michael & Susanna aus Hanover, Germany

Very positive overall perception. Highlights: The lake view, the silence, the nature surrounding.

Richard Ibsen, Ulla Madsen, Denmark
2018-08-18–08-25

Kære Kerstin og Jan, Tak for en dejlig uge i jeres skønne hytte. Vi har nydt omgivelserne og brugt saunaen flittigt. Vi havde en dejlig cykeltur over til Gärdåsselen og vi har tænkt over hvordan  man kan komme helt rundt om søen! Vi har set tjur i skoven, haft besøg at skovhornuglen på jagt i måneskin og der har været masser af sortstrubet lom på søen. Vi har plukket blåbær, nydt stilheden og stjernerne. Richard og Ulla, Vanløse, Danmark.

Overall perception is very positive: In particular the sauna, the view of the lake, the quietness, that everything is well organised.

Holger & Franziska Schmidt, Deutschland
2018-08-04–08-18

Liebe Kerstin, Lieber Jan. Wir haben die 2 Wochen hier sehr genossen. Für unsere Junge waren natürlich das Baden im See und das Angeln am schönsten (4 Hechte !!!). Mein Mann und ich haben vor allem die Ruhe und die Natur genossen! Ein wunderbarer Zeit! Danke für den besten Urlaub den es gibt :). Franziska, Holger, Finley, Freddy Schmidt aus Nürnberg

Katrin & Mirco Kaczmarek, Deutschland
2018-07-21–08-04

Dear Kerstin, Dear Jan. Die 2 Wochen hier sind viel zu schnell vergangen. Wir hatten eine wunderbare Zeit hier am Lake Nissången – tolles Wetter, ein wunderschönes Domizil. Besonders für Klara und Jonah war der See mit einem flach abfallenden Sandstrand ein Magnet und es war schwer sie wieder am Land zu holen.

Wehmütig faren wir morgen wieder nach Hause und hoffen, dass wir nochmal wieder zurückkommen werden.
Liebe Grüsse Jonah, Klara, Marco, Katrin

Søren & Cammilla Mohr, Denmark
2018-07-07–07-21

Kære Kerstin & Jan, Tak for 2 vidunderlige uger i jeres skønne hus! Vi har nydt det i fulde drag! Vi har badet i søen, nydt den skønne sauna og været på gåture og cykelture i området og på udflugter i smukke Dalarna. Vejret har været fantastisk = masser af sol og varme! Søren så en Elg på sin morgenløbe tur i går.

Vi kan anbefale børnefamilier at besøge Tomteland, hvor vi havde en dejlig dag. Sälen er også ett besøg værd. Her er masser af gode tilbud på sport og outdoor tøj. Falun Gruva ver meget spændende og den lange køretur værd.

Vi kommer till at savne den daglige svømmetur i søen. Kærlig hilsen Søren & Cammilla, Silas, Clara fra Danmark.

PS!  Loved the lake, the sauna, the beautiful nature and surroundings.

Gabi & Stefan Putz, Österreich
2018-06-22–07-07

Wir hatten zwei traumhafte Wochen und einen super Familienurlaub. Alles Liebe wünschen Stefan & Gabi, Sophia, Jakob

Julia & Stephan Knepper, Deutschland
2017-09-09–09-17

Wir hatten eine wunderschöne, erholsame und ruhige Woche hier am traumhaften See. Die Lage direkt am See und die einzigartige Ruhe haben wir sehr genossen. Wir hatten die Woche fast nur Regen und es war auch recht kalt. Daher haben wir viel Zeit am Haus und in der Sauna verbracht und den Kamin sehr zu schätzen gewusst. Wir haben Blaubeeren gesammelt und Kuchen gebacken und mit dem Boot den See erkundet. An zwei Tagen war das Wetter ein wenig stabiler und wir haben schöne Wanderungen in der Umgebung unternommen.

Wir werden die Ruhe und den tollen Blick auf den See sehr vermissen!  Wir möchten sehr gerne nochmal im Sommer hierher kommen und dann auf jeden Fall für 2 Wochen! Bis bald und einer herrlichen Dank an Kerstin & Jan. Julia & Stephan.

Ulla & Hermann Risthaus, Deutschland
2017-08-15–09-03

Wir waren ingesamt knappe drei Wochen – ein wunderschöner Urlaub. Wir sind viel gewandert: am Fulufjället, am Östfjället (Sälen), im Naturreservat Vardsätern, zum Klacken (Aussichtsturm), zum Gnupen (Lyberget) und anderes. Wir haben von Blaubeeren und Preiselbeeren, die es in rauhen Mengen und bester Qualität gibt, Marmelade gekocht und Aufgesetzten angesetzt.

Wir sind auch mehrmals am Haus geblieben: bei schlechtem Wetter, aber auch bei gutem – weil es hier einfach so traumhaft schön ist (Sonnenbaden, Bootsfahren). Nun werden wir mit Wehmut im Herzen abreisen. Aber wir werden diesen wunderschönen Ort auf Erden sicher nicht vergessen. Wir werden alle die schönen Fotos betrachten und denken, wie schön es war am Nissången. Hermann und Ulla Risthaus, NRW, Deutschland

PS! The property is a beautiful place at the lake. We found everything in the house well-conceived and practically organized. The cottage seems to have a history because of the old furnitures and things – we like that.

Barbara & Andreas Lüthi, Switzerland
2017-08-05–08-12

Eine herrliche Woche hier in eurer „Stuga“ mit rauschenden Tannen und wunderbarer Abgeschiedenheit. Viele Bootsfahren, doch der „Gewinn“ lässt immer noch auf sich warten. Hatten die  Fischer wohl zu wenig Geduld?

Die Sonnenuntergänge waren prachtvoll, das Farbspektrum von weiss über orange bis lila, und natürlich schön anzusehen, wenn auf der einen Seite die Sonne untergeht und auf der anderen der Mond bereits am Himmel steht. Familie Lüthi; Barbara + Andreas + Cynthia + Pascal + Cédric.

Sonja & Thomas Richard, Switzerland
2017-07-22–08-05

Aufregendes Erlebnis am See, an bester Lage in diesem hübschen Haus zu wohnen. Wir freuten uns an den Tierstimmen rund ums Haus. Wir trauten unsern Augen raum, als 32 Wildgänse auf dem See landeten. Nils Holgersson und Krümel waren leider nicht dabei. 3 Egli und 1 Hecht bissen an. Besondrs schön war der Saunagang bei wechselndem Wetter Schauspiel mit Hagel! Die Blaubeer-Muffins (Kuchen) war einfach herrlich! Von der Ruhe am Nissången See zerren wir noch lange! Familie T+S Richard, Switzerland incl. Joel, Noe

Eva & Patrik Wickström, Sverige
2017-07-15–07-22

Tack för att vi fått tillbringa en vecka i er fina stuga här i Malung! Länge hade vi letat efter nått liknande då vi för ett antal år sedan inte längre hade möjlighet att åka till bekantas stuga här i Malung. Nu har vi äntligen hittat ett nytt smultronställe! Vi älskar det enkla, lugna livet långt bort från vardagens stress och mediebrus. Att samtidigt få ta del av naturen i form av fem meter till bad, båt och fiske, blåbär utanför huset och långpromenader i stillhet är guld värt!

Vi tackar er och hoppas på att någon gång kunna komma åter! Vänliga hälsningar Eva & Patrik, Cecilia, Isak, Emil, Josefine.

Alice & Michael Guldbrand, Denmark
2017-07-01–07-15

Probably one of the most beautiful places in the world 😀 . We have enjoyed the view, the fantastic lake, the swim, the sauna, the quietness, the simple living. Being without electricity and running water was no issue at all. Being without iPads and emails was a blessing. We are going home with a lot of lovely memories …. and some bites from gnats 🙁 . Fam. Guldbrand, DK.

Andrew & Samantha Rogers, Great Britain
2017-06-10–06-17

Thank you for letting us stay in your beautiful summerhouse. We have had a wonderful time and will cherish our memories. The complete quietness, the swim in the lake every day after a relaxing sauna bath, the fireplace, the awesome views. We flew into Stockholm-Arlanda, rented a car for a week, then flew back; thus very convenient accessibility from GB. 

Can’t wait to get back to your lovely country, hopefully to live. Best regards Andrew and Samantha. 

Lutz & Simone Beckebaum, Deutschland
2017-05-27–06-03

Paradies am See. Das charmante Cottage am See ist einen Urlaub wert. Gerne wären wir länger geblieben!

Das Haupthaus mit Kamin, Holzofen, Gasherd und Gaskühlschrank ist das Ruheparadies weit weg von jeder Störung. Inklusive kein Handy netz im Haus, mit ein wenig Bewegung ist aber schnell Netz zu finden, falls gewollt. Es gibt allerhand Zubehör(Küchenutensilien, Regenschirme, Kerzen, Werkzeuge, Grill, Spielzeuge, u.v.m.) die es sofort wohnlich macht. Ein Nebengebäude ist die Sauna, mit Holzofen, direkt am Steg. Ein Boothaus steht auf der anderen Seite des Grundstücks und wartet mit Werkzeugen, Grill, Boten und Ruder, Schwimmwesten, Fahrrädern, Holz und sogar einem Gästezimmer auf. Ein Plumpsklo, Vorratshütte und Brunnen bilden die letzten drei Gebäude.

Die Einfachheit ist hier das Ausschlaggebende für das umschalten auf Urlaub. Morgens Ofen in der Küche anfeuern, vielleicht auch an einem kalten morgen den Kamin. Wasser(ohne Probleme ohne Abkochen trinkbar) aus dem Brunnen holen. Kaffee auf dem Herd kochen. Auf die Terrasse setzen und dem See zugucken. Auch Holz will gehackt werden, Aschebehälter entleert und der Ofen geschürt werden. Aber all diese „einfachen“ Dinge, die einen ungewohnten neuen Ablauf schaffen, schaffen auch den sofortigen Ausstieg aus dem Arbeitsalltag.

Wir haben viele Wanderungen in naher Umgebung oder auch einiger Entfernung unternommen, unteranderem in einigen umliegenden National Parks. Dabei konnten wir Elche, Rentiere, Füchse und auch einen Bären beobachten.

Oder man genießt einfach die Ruhe, den Ausblick über den See, das prasselnde Kaminfeuer. Lieben Gruß Lutz + Simone.

Christoph & Silvia Nagel-Knospe, Deutschland
2016-08-20–09-03

Wir haben uns hier in der Natur sehr wohlgefüllt. Ruhe und Einsamkeit haben wir hier gefunden. Mussten den See nur mit 2 weiteren Booten teilen. Das Baden im See (hauptsächlich nach der Sauna) haben wir sehr genossen, der flache Strand war für unsere Kinder ideal. Beim Angeln vom Ufer und vom Boot waren wir sehr erfolgreich.

Der Bärenpark in Orsa, die Wanderung auf den Gnupen und der Besuch des Fulufjället Nationalparks waren interessant und toll. Die Einfachheit des täglichen Lebens hat uns sehr gut getan. Vielen Dank und liebe Grüße. Christoph & Silvia, Jami, Noah, Max.

Monika & Josef Dederichs, Deutschland
2016-08-11–08-20

Herzlichen Dank, dass wir unsere Sommerferien (einen Teil davon) in Ihren gemütlichen und sehr gepflegten Häuschen verbringen durften. Wit haben uns hier sehr wohlgefühlt – wir durften uns hier ein Stück eins fühlen mit der Natur, mit der Einfachheit des Daseins. Alles Liebe für Sie, und herzliche Grüße von Monika, Josef, Sophie und Noah Dederichs.

Sorge dich nicht, wohin der einzelne Schritt führt. Nur wer weit und tief blickt, findet sich zurecht. (Dag Hammarskjöld)

Isabelle & Reto Schmid, Switzerland
2016-07-23–08-11

Ein wunderschöner Ort in Gottes Natur! Wir haben die Einsamkeit gesucht und gefunden! DANKE!!! Isabelle, Reto, Mirja, Anja, Ruben

Ben & Liesbet Sansen, Belgium
2016-07-10–07-23

A very positive experience. One word: Wonderful! We appreciated the property in a peaceful and quiet location with beautiful scenery over the lake. Other great features are the sauna and the boat by the pier. The dry toilet was not our favourite. Thank you to share this beautiful place with us! Liesbet, Ben, Wout, Jeff.

Dagmar & Yann Clough, Sweden & Germany
2016-07-02–07-10

We had a fantastic week here at this unique place! Nice walks, warm recommendation for Hafta Hedarna Naturstig south of Yttermalung, summer concerts in Malung and Öje kyrka, lots of birds, insects (sometimes too many of a kind …), an elk, two pikes, family sauna, excursions to Mora and above all our happy kids moving back and forth between patio, sauna, waterline, BBQ, hammock. Beautiful location, perfect size cottage for family of four. Very pleasant interior – one has to feel oneself at home. We will definitely keep Nissången as a warm memory – and may even manage to come back for another summer! Tack så mycket! Dagmar & Yann, Emma, Samuel from Lund.

Carsten Preuß, Germany
2016-05-21–05-28

Everything in and around the cottage corresponded very well with your descriptions on the internet. The house was neat and clean. Our overall perception is very positive – all was perfect. We searched one full week for any imperfections, but were unable find anything on the negative side.

Our luck at fishing was however poor – thanks that ICA has a good fish selection 🙂 . On a rainy day, a roof over the terrace would be good to have. We had a good time 🙂 ! „Life can be so easy“. Thanks, the participants of www.schweden-chaoustour.de

Gert & Sofie van Hoey, Belgium
2015-08-01–08-15

Two weeks ago, we were running late and arrived in the evening with three hungry, tired and hazzled children. But then we came into the cottage and found your kind note and welcoming fire in the kitchen. Next morning we woke up to the beautiful view of the lake at sunrise. Despite the chill, the children were soon splashing around at the beach! During our stay, we learned a few things about ourselves: we are worthless fishermen (haven´t caught a thing!), my husband needs more practice with the wood chopping (sorry for the broken axe handle) and we all love blåbär! Oh yes, and sauna´s too :-D.

We visited the Orsa bear park, the Zorn museum and the Njupeskär falls at Fulufjället (quite a long drive, though …). But mostly walked along hiking trails, biked and played at lake Nissången. This is really a paradise for children! Like most children probably, our Steff (3), Tess (6) and Lies (8) fell in love with the Dala-horses. Many many thanks for a great vacation at lake Nissången. The van Hoey family – Gert & Sofie, Lies, Tess, Steff.

Andreas & Bettina Grab, Switzerland
2015-07-04–07-18

Unser ersten Aufenthalt in Schweden übertraf all unsere Erwartungen. Alles hat gepasst: Elche beobachtet, Hecht gefangen, Regentropfen gezählt und somit Mückenpause genossen 😆 , Bootsfahren im Abendlicht unternommen, Saunabesuch bei Hagelsturm, im See geplanscht, Holzt gehackt, Schiffe geschnitzt, gemütliche Spielabende ….. und dafür ein riesengrosses Dankeschön! Andi & Bettina

Michael (Jutta) Tafferner, Deutschland
2014-08-16–08-30

14 Tage sind wie im Fluge vergangen. Bei Regen und Sonnenschein konnten wir die Tage am See, bei Wanderungen zum Digerberget, Gudmundsleden und auch unseren Fahrradfahren genießen. Ein besonderes highlight war ein Konzert in Tandådalens Fjällkyrka. Zahlreiche Steinpilze und jede Menge Heidel- und Preisel-beeren haben wir gefunden. Der Sauna konnten wir gut und oft nutzen. Es war eine erholsame und erlebnisreiche Zeit. Jutta und Michael.

Mareen & Simon Eichinger, Deutschland
2014-08-02–08-16

Wir hatten eine traumhafte Zeit in diesem wunderbaren Haus am See. Unser Urlaub hätte besser nicht sein können. So viel Ruhe und Natur – einfach unglaublich. Wir fahren mit vielen tollen Erinnerungen zurück in unsere geliebte Hauptstadt, können aber nicht ausschließen eines Tages wieder zu kommen. Alles Liebe, Mareen & Simon.

Matthias & Birgit Brunk, Deutschland
2014-07-05–07-12

What an amazing place. So warm weather! We were hoping for a cold breeze once in a while. The lake was > 200C – no joke! We caught a pike with a mouse in it´s stomach – no joke! Pike ragout with curry is yummy! Largest pike was 74 cm. Lots of swimming, rowing, kayaking, reading, making fire by lake, great nature, bird watching, bright summer nights, quiet mornings and evenings. Many thanks Matthias & Birgit.

Gudrun & Dieter Haag, Deutschland
2014-06-21–07-05

Es kommt schon etwas Wehmut auf, wenn wir an die zurückliegenden zwei Wochen denken. Die Ruhe, die Beschaulichkeit, das Beschäftigen mit den einfachen und doch so wichtigen Dingen, wie Feuer machen, Holzhacken, Holzscheite auffüllen, Wasser holen, Wasser warmmachen. Keine e-mails, kein Facebook, keine Nachrichten – nein, einfach nur leben.

Das Fischen war genial, das findet man in D nicht. Empfehlung: Im Fluss Sångån auf Hecht gehen. Mit der 8er Fliegenrute hab ich einen Hecht mit 99cm gefangen – einfach nur geil!! Das abendliche Fischen im Västerdalälven war eine sehr schöne Erfahrung, die intensiven Farben der Bachforellen, das Kranich paar, die tieffliegenden Möwen, die schlüpfenden Eintagsfliegen – dafür kann man schonmal ein paar Mücken und Knots Attacken hinnehmen.

Danke an Jan & Kerstin / Dieter & Gudrun aus Obersulm-Eschenau.

Beatrice Dittrich, Deutschland
2014-06-07–06-21

Der laaaange Weg aus Deutschlands Süden hat sich gelohnt: herrlich unverplante, entspannte Wochen konnten wir hier genießen. Mal rudern und angeln, bisschen wandern, Kanu fahren, sonnen, lesen und auf den See oder zu den Wolken kucken. Abends die Sauna aufheizen 🙂 und den Mücken entkommen 😥 . Wir haben Knäckebrot und Buttermilch lieben gelernt. Danke für diesen schönen Platz. Beatrice & Jakob, Jonny, Emma.

Sara Schnell & Markus Spindler, Deutschland
2013-08-18–08-25

We enjoyed the time. Your house is so wonderful, so quiet, so peaceful. We loved your non-electric lamps. We picked many many blueberries and made jam and a cake. Read a lot of books while sitting on the terrace at the front of the house. We had a lot of sunny days. Thank you so much for this wonderful week in Dalarna. Sara & Markus.

Cyrill & Rachel Treptow, Schweiz
2013-08-04–08-18

Blauer See und Sonnenschein,
keine Mücken, was für ein Schwein.
Egli, Hecht und Backforelle,
hier und da eine Libelle.
Nasse Schuhe, Socken, Hosen,
nachts da können wir gut „pfosen“.
Duschen tun wir ab und zu,
sonst stinken wir wie eine Seu.
Vom Rudern Muskeln wie ein Stier,
gegen den Durst ein „Falcon Bier“.
Zur Forelle einen „Wussen“,
die erste war ein grosser fussen.
Kacken tun wir in dem Plumpsklo,
schiffen tun wir irgendwo.
Schwitzen tun wir in der Sauna,
erfreuen uns an Schwedens Fauna.
Auch die Flora tut das Seine,
wenn ihr wisst, was ich da meine.
Die Tiereschar die juchtzt und schreit,
sogar der Adler ist erfreut.
Beeren blau und rot,
50 Fische sind jetzt tot.
BlaubeerKuchen judihui
2 Wochen nicht duschen das ist pfui.
Jetzt sagen wir nur noch froher Ade
und auf Wiedersehn am Nissången See.

Cyrill & Rachel, Lewin, Morris, Sebastian.

FANGSTATISTIK: Egli = 34 Stk; Sailding = 1 Stk; Backforelle (49cm) = 3 Stk; Hecht = 2 Stk

Martina & Günther Aurich, Deutschland
2013-07-21–08-04

Thanks for our stay here in this wonderful place on lake Nissången. We knew what to expect from the internet. But the reality is even better than the photos! We loved the place from the very first moment! It´s so quiet! It is much better than we ever could imagine! We enjoyed to go with the boats, to make fire, to eat Blaubeeren, to eat them with Müsli in the morning. The cosiness with your Husqvarna kitchen stove created a nice atmosphere, and kept us warm in the evening. We loved to swim in the lake, to sit in front of the sauna oven, or to enjoy the many terraces. The house is nice. We enjoyed to read with candles and oil lamps. The lake is turning its face every day ­- its very special! The house is very proper, including lots of handicrafts to make it so nice! We would love to be back soon! Martina & Günther Aurich, Trier.

Wolfgang & Margret Glößl, Österreich
2013-07-16–07-21

Unser erster Schweden urlaub war einfach genial. Der Platz am Nissången See ist wunderschön einfach zum Entspannen, die Seele baumeln lassen. Bei unserer nächtlichen Elch Safari hatten wir Glück und sah einen wunderschönen Elch. Es gab jeden Tag Heidelbeeren. Die Sauna ist ein Traum. Wir haben vor nächstes Jahr wieder zu kommen. Danke liebe Kerstin und Jan. Wolfgang & Margret, Alexej, Saskia.

Margit & Wilfried Oetzel, Deutschland
2013-06-26–07-16

Zum 17 Mal Sommerurlaub in Schweden. Zum ersten Mal, dass alles unserem passt. Traumlage am See mit Sauna, urgemütliche und geschmackvoll eingerichtete Hütte, sehr sauber. Zahlreiche Sonnentage und schwimmen im spiegelglatten See, Wanderungen mit herrlichen Aussichten, vogelkundliche Beobachtungen an der alten Hütte, war Verantwortlich für eine gelungene und sehr schöne Zeit am Nissången. Hjärtliga hälsningar Margit & Wilfried aus Wertheim.

Marian Voigt, Sweden
2013-06-19–06-26

This place so tyst, schön och peacefull,
der Nissången vor der Nase super cool.
Ich würd so gern am Strande liegen,
doch umkreissen mich 2 Mio Fliegen!
Das Essen smakligt, der fisk jummy;
Angeln kann doch varje dummy.
There is no need for electric light,
all the time it´s midsommar-bright.
Der Regen ist uns mycket Schnuppe,
eftersom bastun är så mysig med min Puppe.

Marian, Wilfried & Heike, Pauline.

Evert & Rhonda van Reijswoud, The Netherlands
2013-05-05–05-19

We spent two lovely weeks in the lake house. Our stay was really great. There was no sound at all, no cars, no other sounds. Only the sound of wind, water and birds. Our stay was a true relief. We really enjoyed ourselves sitting by the lake with that magnificent view. The lake with its thousands different faces were inspiring. Life here took us back in time – and that was just what we needed. We already think about coming back. Greetings and love, Evert en Rhonda van Reijswoud.

Andre & Sabine Schirok, Germany
2012-07-21–08-04

We have been in Sweden many times. This is one of the best places we have stayed at. Most positive is the beautiful area and the sauna. The house is also beautifully furnished.

Top